©

Stuttgart entdecken und erleben

Pressemeldung vom

Die Angebote der Stuttgart-Marketing GmbH 2024

Mit der Stuttgart Citytour und dem umfangreichen Tourenangebot der Stuttgart-Marketing GmbH können die Besucher:innen in die Geschichte der baden-württembergischen Landeshauptstadt eintauchen. Und wer über Stuttgart-Marketing in einem Partnerhotel sein Zimmer bucht, bekommt ein Ticket für den Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) dazu.

ErlebnisCard
Über 70 Kultur- und Freizeitangebote bündelt die ErlebnisCard Region Stuttgart. Die Entdecker-Karte, die ein Jahr (1.1. – 31.12.) gültig ist, richtet sich exklusiv an die Bewohner:innen der Region Stuttgart. Wer die Karte besitzt, kann die Erlebnis-Region Stuttgart erkunden und dabei freien Eintritt bei über 70 Partnerinstitutionen erhalten – darunter Museen, Schlösser, Thermen und auch Stadtführungen. Die personalisierte ErlebnisCard ist als digitale Karte oder als Hardticket unter www.erlebnisregion-stuttgart.de sowie in der Tourist-Information „i-Punkt“ und weiteren Verkaufsstellen in der Region erhältlich.

StuttCard
Die ideale Begleitung für einen Kurztrip ist die StuttCard. Museen, Mineralbäder oder Ausflugsziele – mit der digitalen Karte erhalten Tourist:innen freien Eintritt und Vorteile bei 59 Partnern in Stuttgart und der Region. Zur Wahl steht die StuttCard für 24 Stunden, 48 Stunden oder 72 Stunden. Erhältlich ist sie im Internet unter www.stuttcard.com oder mit weiteren Informationen auch in der Tourist Information i-Punkt, Königstr. 1a und in der Tourist Information Flughafen, Terminal 3 Ebene 2.

Region Stuttgart online
Auf zwei Webseiten finden Interessierte alle wichtigen Informationen rund um die Stadt und die Region Stuttgart. Während www.stuttgart-tourist.de den Fokus auf die Stadt legt, richtet sich www.erlebnisregion-stuttgart.de vor allem an die Bewohner:innen, die Stuttgart und die Region besser kennenlernen wollen und dabei vielleicht das ein oder andere Ausflugsziel neu entdecken.

Digitales Fußgängerleitsystem (FLS)
Der erste Prototyp des digitalen Fußgängerleitsystems wurde bereits Ende Oktober 2022 in der Stuttgarter Innenstadt errichtet. Seit Mitte Juni 2023 steht eine zweite FLS-Stele am Sporerplatz in unmittelbarer Nähe zur Markthalle. Die smarten Stelen sind mit drei, um 360 Grad drehbaren Pfeilen ausgestattet, die in regelmäßigem Wechsel auf tagesaktuelle Veranstaltungen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Stuttgart auf Deutsch und Englisch hinweisen. Die Pfeile zeigen jeweils in die Richtung des Veranstaltungsorts. Weitere Informationen gibt es unter www.digitales-fls.de.

Stuttgart Citytour
Mit den roten Cabrio-Bussen Stuttgart entdecken: Im Hop on-Hop off-Prinzip touren die Busse der Blauen und Grünen Route durch das Stuttgarter Stadtgebiet. Die Blaue Tour ist ganzjährig unterwegs und führt in rund 100 Minuten entlang der wichtigsten Stuttgarter Sehenswürdigkeiten – dem Schlossplatz, dem Mercedes-Benz Museum, den Weinbergen und der Weissenhofsiedlung. Neun Haltestellen liegen auf der Route der „Blauen Tour“. Mit den Doppeldeckerbussen der Grünen Tour geht es durch den Stuttgarter Süden und Westen. Acht Haltepunkte werden während der rund einstündigen Rundfahrt angefahren. Dort kann nach Belieben aus- und wieder eingestiegen werden. Auch der SWR Fernsehturm Stuttgart, das Wahrzeichen der Stadt, ist Teil der Citytour-Route. Die „Grüne Tour“ verkehrt im Zeitraum von Ende März bis Anfang November. Ebenfalls zwischen Ende März bis Anfang November fährt die Stuttgart Weintour durch die herrliche Weinlandschaft Stuttgarts. Auf der rund 35-minütigen Weintour können Wein- und Naturliebhaber:innen an neun Haltestellen ein- und aussteigen, um verschiedene Weingüter, das Weinbaumuseum Stuttgart oder die Grabkapelle auf dem Württemberg zu besuchen.

Stuttgart Touren
Die Stuttgart Touren 2024 laden dazu ein, Stuttgart aus verschiedenen Blickwinkeln kennenzulernen und in die Vergangenheit und Gegenwart der baden-württembergischen Landeshauptstadt einzutauchen. Ob Krimitour, Schlemmerrundgang, Architekturführung oder Weinverkostungen – mehr als 30 verschiedene Rundfahrten und Rundgänge werden zwischen Januar und Dezember 2024 angeboten. Alle Stadtführungen im Überblick unter www.stuttgarttouren.de.

Zimmer inklusive Bus und Bahn
Bei einer Zimmerbuchung über Stuttgart-Marketing in einem der zahlreichen Partnerhotels erhalten die Gäste als Zugabe ein kostenloses Ticket für den öffentlichen Nahverkehr direkt mit der Buchungsbestätigung. Das Ticket – ein Angebot von Stuttgart-Marketing GmbH, Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) und Deutschem Hotel- und Gaststättenverband e.V. – garantiert bis zu acht Tage lange freie Fahrt im gesamten VVS-Gebiet. Die Gäste sind ohne Mehrkosten im ganzen Netz mobil und entdecken die einzigartige Lage Stuttgarts, die herrlichen Aussichten und attraktiven Sehenswürdigkeiten in der Region. Je gebuchtem Einzelzimmer bzw. eines Erwachsenen fährt ein Kind bis zu 14 Jahren unentgeltlich mit. Je Doppelzimmer bzw. zwei Erwachsenen können zwei Kinder bis 14 Jahre ebenfalls ohne Aufpreis den ÖPNV nutzen. Buchbar ist das Extra im Internet unter https://book.stuttgart-tourist.de.

Weitere Informationen zu den Angeboten unter: www.stuttgart-tourist.de