Locationsuche

Schließen


mindestens qm
mindestens

Mein Merkzettel

Schließen

Musicals, PALAZZO, Theaterhaus und Friedrichsbau Varieté

Große Stimmen, große Kunst

Grandiose Musicals, kurzweilige Stunden mit Komik und Artistik oder lieber ein temporeiches Unterhaltungsprogramm bei einem exquisiten Menü genießen? In Stuttgart hat man 2018 die Qual der Wahl.

Seit September vergangenen Jahres ist das preisgekrönte Musical Bodyguard in Stuttgart zu sehen. Die Zuschauer erleben die fesselnde Liebesgeschichte zwischen der Königin des Soul und Pop, Rachel Marron, und ihrem Bodyguard Frank Farmer. Die deutsche Inszenierung präsentiert sich mit Songs auf Englisch und Dialogen auf Deutsch im Palladium Theater. Die Welthits führen die Zuschauer durch die emotionale Geschichte, die durch packende Tanz- und dramatische Schauspielszenen unterstützt werden.

Mitte Februar hebt sich in Stuttgart der Vorhang für die nächste Produktion: Disneys Der Glöckner von Notre Dame ist die dramatisch-romantische Liebesgeschichte des buckeligen Glöckners Quasimodo im Paris des 15. Jahrhunderts. Abgeschirmt von der Außenwelt wächst der Ausgestoßene im Glockenturm von Notre-Dame auf. Um die Zigeunerin Esmeralda zu retten, gewährt er ihr Asyl im Glockenturm, womit er sich aber gegen seinen Ziehvater stellt. Nach „Tarzan“ und „Mary Poppins“ ist es die dritte Großproduktion aus dem Hause Disney im Stuttgarter Apollo Theater.

Noch bis zum 11. März 2018 vereint das Gourmet-Theater PALAZZO wieder Entertainment mit Sternegastronomie von Koch Harald Wohlfahrt.
Weitere Informationen unter: www.palazzo.org/stuttgart/

Das Friedrichsbau Varieté Theater in Stuttgart ist eine der wichtigsten Varietébühnen Deutschlands und ein Magnet für alle, die sich für diese traditionsreiche Kunst begeistern. In den 1920er und 1930er Jahren standen hier Stars wie Josephine Baker und Charlie Rivel auf der Bühne.
Weitere Informationen unter: www.friedrichsbau.de

In unmittelbarer Nachbarschaft des Varietés bietet das Theaterhaus Stuttgart seit 2003 Raum für Schauspiel, Tanz, Konzerte und vieles mehr und ist damit eines der innovativsten Kulturprojekte Europas. Neben echten Klassikern werden neue Stücke ebenso gezeigt, wie zeitgenössische Ballettaufführungen der Gauthier Dance Company. Weitere Informationen unter: www.theaterhaus.de

(282 Wörter im Artikel)

Informationen zum Download

Download Text


Download Bilder

Schließen