Locationsuche

Schließen


mindestens qm
mindestens

Mein Merkzettel

Schließen

Aktuelles zum Thema Genuss in Stuttgart

Genussvolle News-Splitter 2021

Neben der traditionellen Küche und einer langen Weinbautradition punktet Stuttgart mit einer sich ständig weiterentwickelnden Genuss-Szene. Neue Bars und Cafés eröffnen, regionale Produkte und Hersteller werden mit Prämierungen gewürdigt und spannende Konzepte realisiert. Über Auszeichnungen, Neueröffnungen und aktuelle Highlights informieren wir hier in aller Kürze. 

 

Guide Michelin 2021 – 24 Sterne strahlen über der Region Stuttgart
Gourmets dürfen sich freuen: Der Guide Michelin zeichnete 2021 das Restaurant „Goldberg“ in Fellbach mit einem zweiten Stern aus. Somit gibt es unter den 24 Sternerestaurants in der Region Stuttgart gleich zwei Zwei-Sterne-Restaurants, denn seit 2020 hat Stuttgart mit dem „Olivo“ im Hotel Steigenberger auch ein Zwei-Sterne-Restaurant. 

 

Ausgezeichnetes Gastronomie-Design: Blau 
Mit einer außergewöhnlichen Innenarchitektur punktet die Bar Blau im Stuttgarter Westen – hier ist der Name Programm. Im März 2021 wurde das Blau als schönste Bar im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Der Callwey-Verlag und der Dehoga würdigen mit der Auszeichnung der »Bars und Restaurants des Jahres« besondere Gastronomie-Designs. 

 

Kessler Sekt eröffnet Flagship-Store in Stuttgart
Die prickelnden Genüsse der Sektkellerei Kessler werden bis heute nach der „méthode traditionelle“ hergestellt und bald auch in der Stuttgarter Calwer Straße ausgeschenkt. Dort eröffnet Deutschlands älteste Sektkellerei voraussichtlich im Sommer 2021 einen Flagship-Store, in dem auf der einen Seite angestoßen werden und auf der anderen Seite geshoppt werden kann. 

 

vhy! – neues veganes Restaurant 
Im Stuttgarter Westen eröffnet der frühere VfB-Torwart Timo Hildebrand gemeinsam mit dem Künstler Tim Bengel und dem Koch Christian Weber 2021 das vegane Restaurant „vhy!“. 

 

Eröffnung Weinbar „Schattenbruder“
Das Weingut der Stadt Stuttgart eröffnet eine Weinbar in der Stuttgarter Innenstadt (geplant: 1. April 2021). Die Vinothek hat bereits geöffnet. 

 

SITT Weinbar
SITT – ein Hybrid aus Weinbar und Weinhandel – eröffnete 2020 im Stuttgarter Süden. In Deutschlands erster Self-Exploring Wine Experience können Genießer aus über 100 Weine wählen. 

 

Ausgezeichnete Weine
Das Weingut Aldinger in Fellbach wurde im Falstaff Weinguide Deutschland 2020 mit fünf Sternen ausgezeichnet und von der Redaktion des VINUM Weinguide Deutschland 2020 wurden Hansjörg und Matthias Aldinger als Winzer des Jahres gekürt. 

 

Ebenfalls mit fünf Sternen zeichnete der Falstaff Weinguide Deutschland 2020 das Weingut Rainer Schnaitmann in Fellbach aus. 

 

Beim renommierten Meiningers Rotweinpreis 2020 erzielte das Weingut Schwarz den ersten Platz in der Kategorie Lemberger. 

 

Die Felsengartenkellerei Besigheim wurde bei der Sommerverkostung 2020 von Mundus Vini mit „Großem Gold“ für den 2018er Muskateller Trockenbeerenauslese ausgezeichnet und ist damit der beste edelsüße Wein Deutschlands.

 

(378 Wörter im Artikel)

Informationen zum Download

Download Text


Download Bilder

Schließen