Locationsuche

Schließen


mindestens qm
mindestens

Mein Merkzettel

Schließen

Zwei neue Turnustouren bieten Nervenkitzel und mörderischen Spaß

Auf Verbrecherjagd durch Stuttgart

Die Stuttgart-Marketing GmbH hat zwei neue Touren unter dem Titel „Citythriller“ im Angebot, die erstmalig am letzten Wochenende im Mai stattfinden. Bei den Krimi-Events schlüpfen die Teilnehmer in die Rolle der Ermittler und begeben sich auf die Suche nach einem flüchtigen Täter. 

Zwei ungelöste Kriminalfälle bilden die Szenarien für die neuen Krimitouren. Während der Ehemann die Leiche bei der Tour „Giftcocktail“ in der gemeinsamen Wohnung auffindet, entdeckt sie bei der Tour „Bittere Pillen“ ein Spaziergänger im Park. Beide Fälle werfen Fragen auf, denn es gibt keine Spuren eines Einbruchs und die Joggerin wurde vor ihrem Tod vergiftet. Mit ersten Hinweisen zum jeweiligen Fall startet die Ermittlergruppe ihre Tour durch die Innenstadt am Kunstmuseum Stuttgart. Geschickt müssen Zeugen befragt, Indizien gesucht und Hinweise kombiniert werden. Vorsicht ist geboten, denn möglicherweise sagt nicht jeder Verhörte die Wahrheit und auch andere Ermittler sind dem Verbrecher auf den Fersen. Schafft es die Gruppe, den Schuldigen am Ende der Citythriller-Tour festzunehmen? 

(155 Wörter im Artikel)

Informationen zum Download

Download Text


Download Bilder

Schließen